EFH GATT

Projektbeschreibung

Das neu zu errichtende Wohnhaus wurde zweigeschossig mit einem polygonalen Grundriss und einem Keller errichtet. Im Nordosten wurde eine Doppelgarage mit überdachtem Zugang zum Wohnahsu gebaut. Das Dach des Hauptgebäudes wurde als Walmdach mit 18 Grad Dachneigung bzw. als Flachdach über der Küche und über der Terrasse im Erdgeschoss errichtet. Das Garagendach wurde ebenfalls als Flachdach ausgebildet. Eine Außentreppe an der Ostseite des hauptgebäudes führt vom Keller in den Garten. Die Fassade wurde als weiße bzw. graue Putzfassade mit grauen Fenstern und Türen gestaltet. Die Erschlißeung erfolgt über eine Eingangstür an der Nordseite. HBW 30 KWh/m²a

Projektleistungen

  • Planung